Tarimundis Header-2
Aktuelles

Liebe Tarimunden, viel liebe Ehren- und Rodensteinritter sowie Freunde unseres schönen Reychs – wir befinden uns mitten in einer ereignisreichen Winterung.  Unser Sippungsprogramm verheißt viele fröhliche Stunden in der Gleichenburg. Schaut nach unter „Sippungsfolge“. Der Zugang ist gleich geblieben – der Name unserer Allmutter als Benutzername sowie der Name des vorherigen Allschlaraffenrats als Kennwort (beides klein geschrieben)

15. im Lenzmond aU 162
Oho hat das H.R. Weitiflar tief getroffen: unser Freund ER Meilen-weit ritt gen Ahall.

21. im Christmond aU 161
Unser
Freund Rt Oder feierte sein 100. Wiegenfest kurz vor unserem traditionellen Gräbergang.

18. im Lethemond aU 161
Freud und Leid liegen nah beienander:vor kurzem ritt unser Freund Rt Hoppsassa gen Ahall.

3. im Lethemond aU 161
Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Oberschlaraffenrat entschlossen alle Sippungen der Winterung 161/162 bis einschließlich Christmond (mindestens)  ausfallen zu lassen. Näheres entnehmt bitte unserer Seite zur Sippungsfolge.

28. im Wonnemond aU 161
Aufgrund der aktuellen Beschlüsse durch die Bundesregierung und der hessischen Landesregierung, sowie der Tatsache, dass nicht abzusehen ist, ob überhaupt Versammlungen bzw. Veranstaltungen im Sommer möglich sein werden, haben sich die Sommerherrlichkeiten sehr schweren Herzens  dazu entschieden das gesamte Sommerungsprogramm a. U. 161 abzusagen.

Sollte es möglich sein, werden die diesjährigen Sommerherrlichkeiten folgende Punkte aus dem Sommerungsprogramm a. U. 161 in der kommenden Winterung veranstalten.

- „Musikalischer Abend“ in der Gleichenburg
- „Filmabend  125 Jahre Schlaraffia Tarimundis“ in der Gleichenburg
- „Wie wird man Zauberer und bleibt es auch?“ in der Gleichenburg